Bestattungen Müller Schröppel
Pfarrkirchen - Simbach/Inn - Bad Birnbach

Zitathilfe für Sterbebilder (einfach durchklicken)

Zitate

Ach, unser Vater ist nicht mehr, Der Platz in unserem Haus ist leer. Er reicht uns nicht mehr seine Hand, Der Tod zerriß das schöne Band. Ach, was der Vater uns gewesen, Kann niemand fühlen, weder lesen, Doch eingegraben wie in Erz Bleibt er in unserem Herz.
(Zitat Nr. 12)
 
Alles hat seine Zeit. Die Zeit der Liebe, der Freude und des Glücks, die Zeit des Sorgens und des Leids. Es ist vorbei. Die Liebe bleibt.
(Zitat Nr. 31)
 
Alles ist vergänglich auf dieser Erde, unsterblich ist die Erinnerung an einen lieben Menschen und gibt uns Trost.
(Zitat Nr. 101)
 
Als die Kraft zu Ende ging, war`s kein Sterben, war`s Erlösung.
(Zitat Nr. 32)
 

Als Gott sah, dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil,
das Atmen zu schwer wurde,
legte er seinen Arm um dich und sprach:
"Komm heim!" (Zitat Nr. 113)

 
Amen, ich sage dir: Heute noch wirst du mit mir im Paradies sein.
(Zitat Nr. 27)
 
Auch wenn Du uns auf Erden verlässt, die Liebe und die Hoffnung halten Dich fest.
(Zitat Nr. 116)
 
Aus dem Leben ist sie zwar geschieden, aber nicht aus unserem Leben - denn sie lebt in unserer Liebe fort.
(Zitat Nr. 9)
 
Dein Tagwerk ging zu Ende, Dein Feierabend rückte an. Es ruhen Deine fleißigen Hände, Gott lohne Dir, was Du getan.
(Zitat Nr. 13)
 
Deine Abschiedsstunde schlug zu früh, doch Gott der Herr bestimmte sie. Dich zu verlieren war sehr schwer, Dich nicht bei uns zu haben, noch viel mehr.
(Zitat Nr. 21)
 
Der Herr ist mein Licht und mein Heil!
(Zitat Nr. 33)
 

Der Herr ist unser Friede, bei ihm sind wir geborgen.
(Zitat Nr. 46)

 
Die Auferstehung ist unser Glaube. Das Wiedersehen ist unsere Hoffnung. Das Gedenken ist unsere Liebe.
(Zitat Nr. 34)
 
Die Hoffnung gibt uns Frieden in unseren Herzen.
(Zitat Nr. 52)
 
Die Liebe endet nie.
(Zitat Nr. 47)
 
Die Liebe ist stärker als der Tod, durch die Liebe bleibt das Leben bestehen.
(Zitat Nr. 54)
 
Die Mutter war´s, was braucht´s der Worte mehr.
(Zitat Nr. 4)

 
Du hast gelebt für deine Lieben, all Müh und Arbeit war für sie, nun ruhest du in Gottes Frieden, in unseren Herzen stirbst du nie.
(Zitat Nr. 44)
 
Du hast ihn uns geliehen, o Herr und er war unser Glück. Du hast ihn zurück gefordert und wir geben ihn dir ohne Murren, aber das Herz ist voll Wehmut.
(Hl. Hieronymus)(Zitat Nr. 16)
 
Du siehst den Garten nicht mehr grünen, in dem du einst so froh geschafft, siehst deine Blumen nicht mehr blühen, weil dir der Tod nahm alle Kraft!
(Zitat Nr. 109)
   
Seite 1 von 4

Bestattungen Müller Schröppel ist für Sie erreichbar in:

Pfarrkirchen

Höckberger Straße 26

Tel.: 0 85 61 - 12 03

Eggenfelden

Pfarrkirchenerstr. 5

Tel. 08721 - 1243999

Bad Birnbach

Passauer Straße 1

Tel.: 0 85 63 - 978 55 50

Rotthalmünster

Norbert-Steger-Str 1

Tel.: 0 85 33 - 919 43 33

Heute17
Gestern53
Woche70
Monat446
Insgesamt56841