Bestattungen Müller Schröppel
Pfarrkirchen - Simbach/Inn - Bad Birnbach

Zitathilfe für Sterbebilder (einfach durchklicken)

Zitate

Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen und wolltest doch so gern noch bei uns sein. Gott, hilf uns, diesen Schmerz zu tragen, denn ohne dich wird vieles anders sein.
(Zitat Nr. 40)

 
Ein Mutterherz noch zu haben, ist die höchste Seligkeit, doch ein Mutterherz begraben, ist das allerschwerste Leid.
(Zitat Nr. 114)
 
Ein treues Herz hat aufgehört zu schlagen Ein Herz so edel und so gut Wie keines wohl, ich darf es sagen In eines Menschen Brust geruht.
(Zitat Nr. 24)
 
Es ist bestimmt in Gottes Rat, daß man vom Liebsten, das man hat, muß scheiden.
(Zitat Nr. 25)
 
Es ist so schwer, wenn sich zwei Augen schließen, zwei Hände ruhen, die einst so viel geschafft. Schlaf nun in Frieden, ruhe sanft und hab für alle Liebe Dank!
(Zitat Nr. 111)
 

Es ruht ein gutes Mutterherz bei Gott sich aus von Müh´ und Schmerz. Vergelten kann nur Gott allein, was sie getan für groß und klein.
(Zitat Nr. 2)

 
Für die Welt bist du nur ein Mensch. Für einen Menschen kannst du die Welt sein.
(Zitat Nr. 39)
 
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst Du von Deinen Lieben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen.
(Zitat Nr. 41)
 
Gekämpft, gehofft und doch verloren!
(Zitat Nr. 37)
 
Gib uns Frieden an dem Tag, der keinen Abend kennt.
(Zitat Nr. 26)
 
Gott hat uns die Liebe gegeben, damit sie das Leben überdauert.
(Zitat Nr. 50)
 
Gott, Vater im Himmel, wir haben sie geliebt - nun empfehlen wir sie Deiner Liebe.
(Zitat Nr. 8)
 
Herr, dein Wille geschehe, auch wenn wir ihn nicht verstehen.
(Zitat Nr. 10)
 
Hinter den Tränen der Trauer verbirgt sich das Lächeln der Erinnerung!
(Zitat Nr. 56)
 
Ich dank dir, du warst mein Leben, erfülltest die Tage mit deinem Sein. Wir gingen zusammen durch Sonne und Regen, und niemals ging einer von uns allein!
(Zitat Nr. 108)
 
Ich gehe euch voraus in den Frieden und erwarte euch dort zum ewigen Wiedersehen!
(Augustinus) (Zitat Nr. 102)
 
Ich gehe langsam aus dieser Welt heraus und was ich war und bin und was ich bleibe geht mit mir ohne Ungeduld und Eile in ein noch nicht betretenes Land.
(Hans Sahl) (Zitat Nr. 57)
 
Im Herrn finden wir Frieden, bei ihm sind wir geborgen.
(Zitat Nr. 55)
 
In der Blüte Deiner Jahre, Mußtest Du schon von uns geh´n Aber es war Gottes Wille, Lebe wohl, auf Wiederseh´n. Du warst so gut und starbst zu früh, wer Dich gekannt, vergißt Dich nie.
(Zitat Nr. 18)
 
In tiefer Trauer, aber voll Dankbarkeit für alles Gute sind wir verbunden über den Tod hinaus.
(Zitat Nr. 19)
   
Seite 2 von 4

Bestattungen Müller Schröppel ist für Sie erreichbar in:

Pfarrkirchen

Höckberger Straße 26

Tel.: 0 85 61 - 12 03

Eggenfelden

Pfarrkirchenerstr. 5

Tel. 08721 - 1243999

Bad Birnbach

Passauer Straße 1

Tel.: 0 85 63 - 978 55 50

Rotthalmünster

Norbert-Steger-Str 1

Tel.: 0 85 33 - 919 43 33

Heute2
Gestern69
Woche280
Monat969
Insgesamt103220